Wir, die Firma REF-SOLUTION GmbH, sind im Feuerungsbau tätiges Unternehmen uns als Fachfirma mit über 80 Mitarbeitern in Bergkamen ansässig.

Unser Dienstleistungsprogramm erstreckt sich von umfangreicher Beratung, detaillierter Planung und erfahrenem Engineering der kompletten Neuzustellung, über die anschließende Inbetriebnahme und Betreuung, bis hin zur Wartung und Reparatur aller Aggregate und Feuerfestanlagen.

Unsere Kernkompotenzen in den Bereichen Engineering, Materialwirtschaft und Projektmanagment versetzen uns in die Lage, von Kleinreparaturen bis hin zum Großprojekt schlüsselfertige Komplettlösungen anbieten zu können.

Stichwort – hohe Flexibilität – Schnelligkeit und vor allem Einsatzbereitschaft.

Die wichtigsten Faktoren für unsere gefestigten und langjährigen Kundenbeziehungen sind zweifelsfrei unsere Erfahrung, Verlässligkeit und Flexibilität, die erst möglich gemacht werden durch unsere engagierten Mitarbeiter,- innen sowie vertrauensvollen Partner,- innen und Freund,- innen, die uns in der sich stetig verändernden Welt des Feuerungsbaus beistehen und unterstützen.

Die gesamte Maschinentechnik, die bei unseren Einsätzen benötigt wird, ist zudem nicht bauseits zu stellen, sondern wird von unserem Unternehmen beigebracht.

Unsere Kunden deren Bedürfnisse stehen naturgemäß stets im Focus. Die REF-Solution GmbH garantiert Qualität, Termintreue Ausführung, Flexibilität und kostengünstige Auftragsabwicklung.

Unsere Dienstleistungen bieten wir sowohl zu Pauschal,- wie auch zu Objektpreisen an und stellen zudem Fachkräfte für die kontinuierliche Instandhaltung und Wartung Ihrer Anlagen bereit.

Hohe Schnelligkeit, Einsatzbereitschaft und vor allem Flexibilität

Von unserem Firmenstandort im Zentrum NRW’s beginnt die Koordination, bis hin zur Ausführung an Ort und Stelle, selbst

über die Grenzen Deutschland’s hinaus. Unser Ziel ist, die Vorstellung unserer Kunden zeitgemäß, individuell und

planerischer Form zu realisieren.

Bei der Umsetzung unserer Arbeiten legen wir besonderen Wert auf Ökonomie,Schnelligkeit, Eisatzbereitschaft und vor allem auf Flexiblität, und zeitgemäßes „know how“, zu Vernünftigen Preisen.

  • Anwedungstechnike wie:
  • Giessen
  • Stampfen
  • Torkretieren
  • Betonieren
  • Mauern
  • Einschalen
  • Einbringen von Fertigbauteilen
  • Leichtbauweise in keramischer Faser, Modul- und Lagetechnik